Jemnitzschleuse und Conventer See

Das schöne Frühlingswetter wollen wir nutzen. Da zu schwingen wir uns auf die Fahrräder und fahren über Elmenhorst und Nienhagen zur Jemnitzschleuse. Das Wetter ist schön und es herrscht wenig Wind. Dadurch kommen wir sehr gut vorwärts.

An der Schleuse angekommen, stellen wir die Fahrräder ab. An der Ostsee setzen wir uns auf ein paar Steine und genießen den mitgebrachten Kuchen und Tee.

Dann fahren wir um den Conventer See herum. Über Admannshagen und Lichtenhagen Dorf fahren wir zurück nach Rostock.

Nach der schönen Tour bei herrlichem Wetter haben wir uns eine erholsame warme Badewanne verdient.

Veröffentlicht von pausenraumbenutzer

Ich wohne in Rostock.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: