Pfingstwasser

Zu Pfingsten sind wir an die West-Ostsee nach Schleswig- Holstein gereist.

Ich bin gestern und heute früh schwimmen gegangen. Gestern war es windstill damit kaum Wellen auf der See. Heute das glatte Gegenteil: stürmischer Wind aus Nordwesten. Der auflandige Wind macht mir sogar die Sachen nass, die ich am Strand abgelegt hatte.

Wellen am Strand der Ostsee.

Veröffentlicht von pausenraumbenutzer

Ich wohne in Rostock.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: